Weltfischbroetchentag

Der Weltfischbrötchentag

04. Mai 2019

Fischbrötchen

so schmeckt der Norden!

Die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden! Gut also, dass die Küstenbewohner Schleswig-Holsteins für jeden Geschmack das passende Fischbrötchen erfunden haben. Über den Ursprung des Fischbrötchens ist grundsätzlich recht wenig bekannt und fragt man bei einem Einheimischen nach, heißt es im Zweifel: Die gab's hier immer schon!

Redseliger fällt die Antwort aus, wenn man nach den verschiedenen Fischvarianten zwischen den beiden Brötchenhälften fragt oder nach der besten Art, diese zu verzehren, denn da kann man als ungeübter Fischbrötchenesser einiges falsch machen.

Um unseren Gästen einen optimalen Start in ihre persönliche Fischbröchten-Liebhaberei zu geben, haben wir hier die wichtigsten Infos zusammengestellt: 

  • Ein Fischbrötchen ist kein gewöhnliches Lebensmittel, sondern maritimes Kulturgut.
  • Um seinen persönlichen Fischbrötchen-Favoriten zu finden, sollte man alle Varianten mindestens ein Mal durchprobieren.
  • Bei Kauf des Fischbrötchens darf man sich vom teils wortkargen Service des Verkäufers nicht abschrecken lassen - das gehört genau so.
  • Die schickste Fischbude hat nicht zwingend die leckersten Fischbrötchen.
  • Ein Fischbrötchen kann man jederzeit und immer verzehren; am allerbesten schmeckt es aber mit Blick auf's Meer und Möwengeschrei im Hintergrund.

Da beim Fischbröchten-Verzehr maximale Einklecker-Gefahr besteht, hier noch unsere Empfehlung zum optimalen Verzehr:

  • beide Ärmel hochschieben
  • sich vorbeugen (gilt für den stehenden wie den sitzenden Verzehr)
  • die Arme beim Abbeißen in einem ca. 70°Grad-Winkel halten 
  • den unteren Teil des Fischbrötchens stets mit einer Serviette sichern
  • grundsätzlich raten wir zu einer Zweit-Serviette
  • je nach Fischbrötchen-Variante und dem weiteren Tagesprogramm kann ein Kaugummi oder Pfefferminz-Bonsche (norddeutsch: Bonbon) von Vorteil sein

 

Unsere Fischbrötchen-Stationen

Wir finden: jeder Tag sollte ein Fischbrötchen-Tag sein!

Damit das gelingt, gibt es an verschiedenen Stellen in der Lübecker Bucht Fischbrötchen-Stationen, bei denen du original maritim schlemmen kannst. Hierbei hast du die Wahl: von Klassikern wie Bismarckhering oder Matjes, über Brathering, Rollmops oder Makrele, hin zu formschönen Fischfrikadellen (bei Kindern sehr beliebt) und dem Exportschlager der Nordsee, dem Krabbenbröchten ... es gibt alles und es ist immer lecker!

Damit du den Weg zu deinem nächsten Fischbrötchen direkt findest, haben wir dir hier nach Orten sortiert die verschiedenen Anlaufstellen aufgelistet und zusätzlich in einer Karte markiert.

Guten Hunger & Mohltied!

Scharbeutz und Haffkrug
  • Fischwagen 'Thiele'
    Sky-Parkplatz, Hamburger Ringe 5, 23683 Scharbeutz
  • Die Stranddüne
    Strandallee 118a, 23683 Scharbeutz
  • Gosch
    Strandallee 134b, 23683 Scharbeutz
  • Dünen Lagunge
    Strandallee 140, 23683 Scharbeutz
  • Ole Fischschuppen
    Strandallee 0, 23683 Haffkrug
  • Aalkate Brockmann
    Strandallee 30, 23684 Haffkrug
Sierksdorf
  • Strandperle Sierksdorf
    Pfingstbeek-Promenade 1, 23730 Sierksdorf
Neustadt i.H. / Pelzerhaken / Rettin
  • Klüvers Brauhaus »
    Schiffbrücke 2-4 , 23730 Neustadt i.H.
  • Fischtempel (Kutter)
    Vor dem Brücktor 4-6, 23730 Neustadt
  • Köstlich-Imbiss
    Vor dem Brücktor 8, 23730 Neustadt
  • Fischer's Ostsee Lounge
    Oberer Jungfernstieg, 23730 Neustadt

Digitale Schnitzeljagd

Tauche ein in den 'Tatort Lübecker Bucht', löse den Fall und lerne dabei noch auf unterhaltsame Weise etwas über unsere schöne Region. Bei erfolgreicher Lösung des Falls bekommst du einen kleinen ‚Goodie-Bag‘ mit vielen kleinen lustigen Fischbrötchen-Accessoires (abholbar in der Tourist-Information Scharbeutz innerhalb der Öffnungszeiten). Und so funktioniert das Ganze:

1) Lade dir die App 'Actionbound' kostenlos im App- oder Play-Store herunter
2) Scanne den QR-Code* oder suche innerhalb der App nach 'Fischbrötchen-Krimi Lübecker Bucht'
3) Los geht's mit der spannenden Krimi-Schnitzeljagd

*Der passende QR-Code liegt als Postkarte in der Scharbeutzer Tourist-Information zur Abholung bereit. Alternativ kannst du den QR-Code aber auch hier abscannen oder ihn dir herunterladen und ausdrucken.

 

Piraten Comic Geschichte

Der Krimi zur Schnitzeljagd

Am Weltfischbrötchentag ist der Startschuss für unsere digitale Schnitzeljagd. Hierfür haben wir einen Krimi produziert, der mit viel norddeutschem Humor eine Entführungsgeschichte rund um das Fischbrötchen-Pärchen Aalina und Matthis erzählt.

Heuerbuch Titelbild

'Do it yourself'

Dein selbstgebasteltes Fischbrötchen-Mobile

Das Fischbrötchen ansich ist nur von kurzer Weile - im Nu gekauft, im Nu verputzt. Kein Grund für Traurigkeit... Damit ihr auch länger etwas von dem maritimen Kultgut habt, haben wir für euch ein Fischbrötchen-Mobile entwickelt, welches ihr hier ganz einfach herunterladen könnt. Es sieht nicht nur hübsch aus, sondern hat noch viele weitere Vorzüge:

  • Garantiert geruchsfrei
  • Kein Mindeshaltbarkeitsdatum
  • Zweifelsfrei glutenfrei und für Vegetarier geeignet
  • Aber Achtung: Dieses Produkt kann zu Heißhungerattacken führen

Den Bastelbogen und Anleitung sowie eine benötigte Zutatenliste findet ihr hier:


Hier findest Du direkt buchbare Ferienhäuser und Ferienwohnungen:

Suchst du Campingplätze oder besondere Hotels?

nom nom nom

Matjes, Lachs, Bismarck, Rollmops, Krabben, Hering, Flusskrebsfleisch, Brathering, Fischfrikadelle ...