Entspannt ans Meer

Plane deine Anreise an die Lübecker Bucht

Mehr entdecken
ICE

Kinder leben.

Der Urlaub ist die Zeit, in der ganz wenig muss und ganz viel darf. Basteln, malen, singen, tanzen, musizieren - so sieht der Urlaubsalltag im Mads Möwe Club aus. Hier werden Urlaubsfreundschaften geschlossen und eine freundliche Betreuerin schaut, dass jeder der lütten Besucher sich rundum wohl fühlt und jede Menge Spaß hat.

Dein Mads Möwe Club

Der Mads Möwe Club findet (noch bis Anfang September) von Montag bis Donnerstag mit wechselndem Programm an unterschiedlichen Orten in der Lübecker Bucht statt. Wer mag, kann sich also vier Mal die Woche hier mit seinen Urlaubsfreunden treffen. Montags und dienstags findet ihr den Mads Möwe Club in Pelzerhaken in der Tourist-Info, mittwochs in Haffkrug im Haffhus und donnerstags in Scharbeutz im Kurparkhaus. Und freitags? Ist frei!

Im Mads Möwe Club sind Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren herzlich willkommen und es gilt: einfach ohne Anmeldung vorbeikommen und wenn noch ein Platz frei ist, mitmachen. In Haffkrug und Scharbeutz können bis zu 12 Kinder und in Pelzerhaken bis zu 18 Kinder dabei sein. Pro Tag kostet die Teilnahme 5 Euro pro Kind. Ist das Wetter toll, wird natürlich draußen gebastelt und ist es mal nicht ganz so toll, geht’s halt rein ins Trockene. Übrigens, beim Mads Möwe Club in Pelzerhaken gibt es eine Besonderheit: hier werden Eltern nämlich nicht weggeschickt, sondern dürfen bleiben, mitbasteln und mit ihren Kindern zusammen Spaß haben.

Der Mads Möwe Club kann wandern

Mads Möwe Club in Pelzerhaken

Hier sind alle genau richtig, zusammen mit zwei super netten Betreuerinnen tolle Sachen basteln möchten. Jeweils im Wochenwechsel entstehen hier in der einen Woche am Montag Leuchttürme aus großen Pappbechern, Tonkarton und LED-Teelichtern und am Dienstag das einzigartige Mads Möwe ärgere dich nicht-Spiel, mit einer Spielfläche aus bunt angemalter, fester Malpappe und selbst verzierten Steinchen als Spielfiguren. In der nächsten Woche wechselt dann das Bastelprogramm. Dann werden am Montag maritime Mobilees aus Naturstöcken, Naturband und maritimen Paperballs hergestellt. Unter Paperballs kannst du dir Fische, Quallen und Seepferdchen aus Tonkartonstreifen vorstellen. Am Dienstag werden alle Kinder im Mads Möwe Club zu echten Bootsbauern mit allem, was dazu gehört: Holz, Segel und vielen bunten Fähnchen zum Verzieren. Für alle vier Basteleien braucht man je rund 30 Minuten - je nachdem, wie bastelfit man ist.

Tourist-Info
montags 14 bis 17 Uhr & dienstags 9.30 bis 12.30 Uhr
Haus des Gastes Dünenweg 7
23730 Neustadt-Pelzerhaken

Weitere Infos »

Mads Möwe Club in Haffkrug

Hier wartet die sehr, sehr nette Manuela auf dich. Sie hat ein riesiges Herz für alles Kreative und für alles, das Spaß macht - und nebenbei kann sie auch total gut Kinder schminken und dich so in alles Mögliche verwandeln. Mit Manuela wird zusammen getanzt, gebastelt, gemalt und Luftballons modelliert. Passt das Wetter, findet der Mads Möwe Club draußen im schönen Haffwiesenpark statt. Tröpfelt oder schüttet es, geht’s rein in das niegelnagelneue Haffhuus, das im April 2022 erst eingeweiht wurde. Wenn du Lust hast, kannst du auch so mal in den Haffwiesenpark kommen. Hier gibt es einen Spielplatz mit tollen Klettergeräten, einem Holzschiff (selbstverständlich, du bist schließlich am Meer!) und einem kleinen Wasserspiel. Und wenn’s von da aus wieder an den Strand gehen soll, kein Problem … der ist nur rund 200 Meter entfernt. Und noch eine wichtige Info: Eis gibt’s auch in der Nähe.

Haffhuus Haffkrug | mittwochs 14 bis 17 Uhr
Haffwiesenpark
23683 Haffkrug

Weitere Infos »

Mads Möwe Club Scharbeutz

Der Mads Möwe Club in Scharbeutz hält ein knallbuntes und proppevolles Programm für dich bereit. Bei gemeinsamen Bastelaktionen sammelst du zum Beispiel in der Natur Materialien und Strandgut und zauberst daraus - mit eine bisschen Ideenhilfe von Manuela - hübsche Strandgut- und Steinbilder oder tolle Mobilees. Außerdem kannst du im Mads Möwe Club in Scharbeutz singen, tanzen - und auch musizieren, hier gibt es nämlich Musikinstrumente, die du einfach mal ausprobieren kannst. Oder du versuchst dich mal an einer eigenen Choreographie, die du mit Manuela und anderen Kindern einstudierst. Und wenn ihr mutig seid und zeigen wollt, was ihr gelernt habt, dann gibt’s einfach zum Schluss der Clubzeit eine Aufführung vor den Eltern. Danach bist du bestimmt stolz auf dich … und mindestens 1 cm gewachsen. Manuela, die sogar auch ein echter Schminkclown ist, denkt sich jede Woche ein neues Programm aus und schaut an jedem Tag, was am besten zu der jeweiligen Gruppe passt. Denn sie will ja, dass alle Kinder, die zu ihr kommen, so viel Spaß haben, wie es nur geht.

Scharbeutz Kurparksaal | donnerstags 9.30 bis 12.30 Uhr
Strandallee 134
23683 Scharbeutz

Weitere Infos »

Spaßversteher, Buntmacher und Kreativköpfe

Unsere Mads Möwe Club-Kinderbetreuerinnen heißen Manuela und Melli. Sie haben es sich zum Beruf gemacht, Kinder glücklich zu machen. Nichts finden sie schöner (und das sagen sie selbst!), als dafür zu sorgen, dass Kinder eine tolle Zeit haben. Es geht ihnen darum, mit den Kindern die Welt bunt zu machen, zu spielen, zu singen, zu tanzen und echte Dinge mit den eigenen Händen zu schaffen. Sie möchten, dass Kinder sich bei ihnen als kreativ, mutig, künstlerisch und fantastisch erleben.

Manuela Wittig

"Im Mads Möwe Club können die Kleinen ihre eigene Kreativität entdecken und mit vielen bunten Farben ausleben. Das macht den Kindern einen Riesenspaß und mir mindestens genauso."

Melanie 'Melli' Gehrling

"Bei uns basteln und werkeln die Kinder in kürzester Zeit Kunstwerke, die nützlich sind und auf die sie stolz sein können. Langweilig wird es im Mads Möwe Club nie!"

Action, Abenteuer, Entdeckungen … und dein Schatz

Jede Menge Action, Familien-Events, Freizeiterlebnisse und Mikroabenteuer in der Natur machen euren Familienurlaub in der Lübecker Bucht runder als rund und schöner als schön. Wer sich beim Spaß haben auch noch einen Schatz dazu verdienen möchte, der holt sich seinen eigenen Abenteuerpass in der Tourist-Info. Bei vielen Anbietern gibt’s dann beim Besuch einen Muschelstempel in euren Abenteuerpass und am Urlaubsende für die eingelösten Stempel einen Schatz zum Mit-nach-Hause-nehmen.

Mads Möwe

… freut sich auf dich!