Hinweise für deinen Urlaub in diesen besonderen Zeiten und stets aktuelle Corona-Infos findest du auf unserer Website.

Kultur Gut Hasselburg

Das Kultur Gut Hasselburg ist eine Gutsanlage wie aus dem Bilderbuch.

Schon die 300 Meter lange Lindenallee, die zum Torhaus der Hofanlage führt, ist beeindruckend. Hasselburg, das im 18. Jahrhundert sein heutiges Erscheinungsbild erhielt, ist aufgrund seiner Größe und architektonischen Geschlossenheit einzigartig in Schleswig-Holstein. Neben dem 1763 erbauten Torhaus gehören ein von Kavaliershäusern flankiertes Herrenhaus mit Barocksaal sowie eine Reetdachscheune zu dem denkmalgeschützten Ensemble. Letztere ist mit ihren 74 mal 24 Metern die größte reetgedeckte Scheune Deutschlands. Die Gutsanlage im Herzen Ostholsteins ist nicht nur Veranstaltungsort hochklassiger Konzert- und Theaterveranstaltungen, sondern auch exklusives Urlaubsdomizil.

Das vollständig entkernte und bis auf die Außenmauern neu ausgebaute Kuhhaus bietet seinen Gästen neben großzügigen Ferienwohnungen und Gästezimmern mit Kaminzimmer und Sauna zusätzlichen Komfort. Die Inneneinrichtung ist ebenso wie im Torhaus mit kostbaren Materialien ausgestattet.

Hochwertige Materialien, maßgefertigtes Mobiliar und eine klare Linienführung prägen das Design der Räumlichkeiten. Bei der Renovierung wurde die bestehende historische Bausubstanz behutsam einbezogen. So verleihen alte Zwischenfenster und -türen, Balken, Wandschränke und -täfelungen jedem Objekt einen ganz individuellen Charakter.

Merkmale:

  • 16 Ferienwohnungen für 2 bis 8 Personen
  • 11 Gästezimmer
  • Wohnungen mit Terrassen- bzw. Gartennutzung
  • kinderfreundlich
  • Aufbettung möglich
  • Kaminzimmer
  • Hunde sind in ausgewiesenen Wohnungen bzw. Gästezimmern erlaubt
  • großzügiges Gelände mit angrenzendem Wald
  • zubuchbares Frühstück
  • Grillmöglichkeit im Garten für alle Gäste
  • Hofcafé auf dem Gutsgelände
  • kulturelle Veranstaltungen in der Reetscheune und im Barocksaal
  • Sauna
  • wöchentliches Yoga-Angebot für Gäste
  • kostenfreies Parken
  • Ladestation für E-Fahrzeuge
  • kostenfreies W-Lan

Wohnen auf dem denkmalgeschützten Landsitz

Umgeben von Wald, Feldern, Weiden und Seen liegt das Gut Hasselburg am Rande der Holsteinischen Schweiz, etwa 5 Kilometer vor den Toren Neustadt in Holsteins.
Die Anlage ist ein Ort der Ruhe inmitten einer der beliebtesten Ostsee-Ferienregionen Deutschlands. Der denkmalgeschützte spätbarocke Landsitz wurde in den letzten Jahren aufwendig saniert und mit 16 Ferienwohnungen für 2 bis 8 Personen sowie 11 Gästezimmern ausgestattet. Diese befinden sich im herrschaftlichen, 1763 erbauten Torhaus und im ehemaligen Kuhhaus der Anlage.

Badestrände und Golfplätze sind in wenigen Minuten erreichbar, umliegende Güter und Hofcafés laden zu ausgedehnten Radtouren ein. Darüber hinaus finden ganzjährig (insbesondere während der Sommermonate) kulturelle Veranstaltungen in der Reetscheune und im Barocksaal statt. Das Kultur Gut Hasselburg verfügt über eine sehr gute Verkehrsanbindung über die A1. Die Zimmer bzw. Wohnungen können am Anreisetag ab 14:00 Uhr bezogen und am Abreisetag bis 10:00 Uhr genutzt werden.

Kultur Gut Hasselburg

Allee 4
23730 Hasselburg

Telefon: +49 4561 528 19 66
E-Mail: post@hasselburg.de

Eine einzigartige Atmosphäre ...

... auf dem Kultur Gut Hasselburg