Radfahrer in der Natur

Radtouren

Einfach voll abfahren!

Am rauschenden Meer entlang, durch grüne Wiesen und Felder ...

... Pause machen in feinen Restaurants unter Reet oder in gemütlichen Gutshofcafés am Wegesrand -
warum Radfahrer an der Lübecker Bucht ihr Eldorado finden und wo es (unter anderem) am schönsten ist

Radfahrer in der Natur

Dem Meeresrauschen lauschen, oder lieber ins Grüne?

Besser kann es nicht sein: Als Radfahrer hast du an der Lübecker Bucht die große Auswahl, die Vielfalt an Wegen und Touren ist nahezu grenzenlos. Du kannst bequem ohne jegliche Steigung am Meer entlang radeln, die frische Seeluft genießen, Pause machen für ein Fischbrötchen oder für ein gutes Mittagessen unter dem Reetdach eines guten Restaurants. Oder du fährst ein klein wenig ins Landesinnere, zu einem der behaglichen Gutshofcafés zum Beispiel oder zum Großen Pönitzer See mit seinen dichten Wäldern und weiten Feldern ringsum. Und wo radelt es sich nun am schönsten?

Räder vor Restaurant

An der Seebrücke geht’s los

Der Badeort Scharbeutz zum Beispiel samt seiner schicken Dünenmeile ist ein guter Startort für eine behagliche Genusstour mit dem Rad immer am Wasser entlang. Die schöne Seebrücke erstreckt sich 220 Meter in die blauen Fluten hinein, sie gewährt weite Blicke über das Meer bis beinah hinter den Horizont. Die weißen Seebäderschiffe ankern hier und gerade kommt das Wassertaxi angerauscht – fast kriegt man Lust, einen Abstecher mit dem schnellen Boot rüber zur nächsten Seebrücke zu machen, nur um das Meer noch dichter zu spüren. Ein anderes Mal, heute ist ja unsere Genuss-Radtour dran.

Fahrräder auf der Seebrücke

Immer am Strand lang

So ist das hier an der Lübecker Bucht: Es kann dir jederzeit passieren, dass du an einem schönen Ort viel länger verweilst als geplant und der Zeitplan einer Tour dadurch ziemlich schnell durcheinander gerät. Aber mal ehrlich – ist das nicht das Schöne am Urlaub? Außerdem radeln wir nun aber los.

Der herrliche Radweg verläuft ab Scharbeutz Richtung Haffkrug direkt hinter den Dünen, das Meeresrauschen begleitet dich die meiste Zeit und zum Glück herrscht heute Rückenwind. Schon nach einer kurzen Weile lockt am Ortsende eine Pause für eine Partie Dünengolf. Das ist eine Mischung aus dem klassischen Golf und Minigolf, gespielt wir mit "richtigen" Schlägern, und der Kunstrasen der Bahnen darf beim Spielen betreten werden. Das Ganze ist eingebettet in die sanfte Dünenlandschaft der Lübecker Bucht – wetten, dass dein Zeitplan nun vollends aus dem Ruder läuft?

Dünengolfanlage

Und jetzt weiter zu "Haffi" & Co

Nach der Golf-Partie geht’s wieder aufs Rad und weiter am Meer entlang. Überall führen Holzstege hinunter zum Wasser, und meist stehen dort die kleinen bunten Häuschen der Strandkorb-Vermieter. Du kannst dich aber auch irgendwo einfach so in die Dünen kuscheln, den Surfern zuschauen und die Zeit vorbeiziehen lassen, so wie die weißen Wölkchen am Firmament.
Bald radelst du dann durch den traditionellen Ort Haffkrug mit dem Fischerboot "Haffi" als Wahrzeichen am Seebrückenvorplatz und dem reetgedeckten Restaurant Ole Fischschuppen – die saftige Kutterscholle oder ein knusprig gebratenes Zanderfilet machen müde Radfahrer schnell wieder munter.

Haffi in Haffkrug

Wendepunkt Fischerhütten oder nach Neustadt

Ein Stückchen weiter beginnt bereits Sierksdorf mit seinen Fischerhütten am Strand, die kleinen Boote liegen hier direkt am Ufer und es gehen immer noch einige Fischer auf Fangfahrt. Mal schauen, ob nicht ein frisch geräucherter Aal zu kriegen ist?
Dann drehst du um und nimmst den Weg in Gegenrichtung zurück nach Scharbeutz, das Bild verändert sich von Moment zu Moment, die frische Seeluft und das Gefühl von Weite bleiben stets gleich.
Oder soll es noch etwas weiter gehen? Warum eigentlich nicht – du fährst vom Meer die Straße hoch in den schönen alten Ortskern von Sierksdorf hinein mit seinen Reetdachhäusern, dem urigen Bananenmuseum und dem verwunschenen Historischen Schulwald, und dann vielleicht noch weiter bis zum Hafen von Neustadt in Holstein, wo Frachtschiffe am Kai entladen werden, hunderte Yachten liegen und gemütliche Restaurants wie Klüvers Brauhaus den Radler erfrischen.

Fischerhütten in Sierksdorf

Es grünt so grün

Morgen ist dann Abwechslung gefragt, da soll es mal ein bisschen weg gehen vom Meer und am liebsten mitten ins Grüne. Fahr doch einfach zur Pönitzer Seenplatte, die liegt nur ein paar Kilometer landeinwärts von Scharbeutz, und schon bist du in einer anderen Welt. Am Großen Pönitzer See wurde gerade die Badeanstalt komplett saniert, also das Fahrrad abstellen und rein in die kühlen Fluten. Ein ganz anderes Badegefühl als in der Ostsee, auch schön!
Im zugehörigen Café gibt es außerdem verdammt leckeren Kuchen, genauso wie im nahegelegenen romantischen Sachsenhof, die Torten dort sind liebevoll hausgemacht, meist nach traditionellen Rezepten. Die Kalorien hast du dann ja schnell wieder abgestrampelt.

Großer Pönitzer See Badeanstalt

Wer mag, bucht eine geführte Tour

Egal ob am Meer oder im Grünen, mit dem Rad bist du hier natürlich stets völlig problemlos auf eigene Faust unterwegs. Bei der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht in Scharbeutz, auf deren Website oder bei den Tourist-Informationen der einzelnen Orte gibt es jede Menge Info-Material dazu. Oder du gehst auf eine der liebevoll geführten Entdecker-Touren, die zwischen 25 und 50 Kilometer lang sind, von leicht bis mittelschwer und meist auf ruhigen Nebenwegen verlaufen. Macht Spaß und es gibt jede Menge interessante Erklärungen dazu!

Übrigens: Wer sein eigenes Rad nicht mit in den Urlaub genommen hat, findet viele gute Verleih-Stationen, die auch E-Bikes im Angebot haben – Ladestationen dafür gibt es natürlich in Hülle und Fülle. Und nun geht’s einfach los!

Radfahrer auf Seebrücke

Hier findest Du direkt buchbare Ferienhäuser und Ferienwohnungen:

Suchst du Campingplätze oder besondere Hotels?

Geschäftsinformationen

Kiek mol in ...

Das erste Deutsches Bananenmuseum

Warum ist die Banane krumm? Hier erhältst du Antworten auf Fragen, die du nicht zu fragen träumtest!

Café Wichtig

Café Wichtig Scharbeutz

Nomen est omen - für die vielen Gäste und Stammkunden ist es einfach der schönste Platz an der Lübecker Bucht!

Sea Life Timmendorfer Strand

SEA LIFE Timmendorfer Strand

Naturgetreu und abwechslungsreich - mit über 40 Aquarien.

Ostsee Lounge

Fischers Ostsee-Lounge

Ob beim Beachvolleyball oder zum Sonnenbaden - genau hier triffst du die Locals!

Bücherei Scharbeutz

Gemeindebücherei Scharbeutz

Die Gemeindebücherei Scharbeutz hat jede Menge Bücher, Spiele, Zeitschriften und DVD im Angebot.

LUV Shopping

LUV Shopping

Hier findest du alles, was dein Shopping-Herz begehrt!