Keramik-Workshop

Aus welchem Material besteht Ton? Was bedeutet lederharter Scherben? Wie hoch wird Ton überhaupt gebrannt?

Über die Veranstaltung

Antworten auf diese Fragen und mehr erhältst du von Barbara Wedde-Stephan und Otto Stephan. Unter deren Anleitung entwickelst du ein Gefühl für dieses Material. Wir zeigen dir verschiedene Techniken, wie deine kreativen Hände ein kleines Kunstwerk formen können. Du lernst beispielsweise, wie du aus Tonplatten eine Vase aufbaust, die du später auch benutzen kannst. An diesen beiden Tagen sitzen wir in gemütlicher Runde in unserer Werkstatt im historischen Bahnhof, dem „Japanischen Teehaus“.

Erfahre hier mehr über die Künstler: https://youtu.be/idsyn5kOLaY

Bei Rückfragen zu dem Workshop wende dich bitte an das Kulturbüro unter Tel: +49 4561 5598 191.

Termine

  • 23.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • 24.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Preise

79,00 €

Es fallen Materialkosten in Höhe von 10,00 € an, die bar vor Ort zu entrichten sind.

Veranstaltungsort

Töpferei Gleschendorf

Bahnhofstraße 24 236 Gleschendorf

Veranstalter

Tourismus Agentur Lübecker Bucht in Kooperation mit dem Kulturbüro Lübecker Bucht / Ostholstein

Strandallee 134 23683 Scharbeutz