Sparkasse Holstein präsentiert: Musik im Strandkorb in Sierksdorf

Plauschen & lauschen bei handgemachter Musik und abendlicher Sonnenuntergangsstimmung mit Junodori.

Über die Veranstaltung

Für eines der stimmungsvollsten Erlebnisse in der Lübecker Bucht – die Musik im Strandkorb – hat die TALB ein Veranstaltungskonzept entwickelt, das unter Berücksichtigung der geltenden Auflagen einen traumhaften und unbeschwerten Abend am Meer verspricht. Was hierbei in diesem Sommer anders ist: die Veranstaltungsfläche besteht aus einem eingegrenzten Areal mit fester Bestuhlung. Statt wechselnder Bands auf der Bühne – wie bei einem Festival – wechselt bei der ‚Musik im Strandkorb 2020‘ das Publikum. So können die Gäste miteinander ein kleines, feines Live-Konzert am Strand erleben, bevor dann – nach einer kurzen Pause – die nächsten Besucher Platz nehmen können.

Junodori ist ein Musikprojekt aus Köln bestehnd aus Judith Nordbrock am Piano mit Gesang und einem beachtlichen Kreis von internationalen Musikern in unterschiedlichen Besetzungen. Junodori greift Statistiken aus Jazz, Klassik, Pop, Soul oder auch Funk auf und vereint diese kunstvoll in ihren Songs. Über Stilgrenzen hinweg arrangiert sie und erzählt Geschichten, die immer wieder um das Thema "Kommunikation" kreisen. Das Zusammenspiel mit ihren Mitmusikern ist geprägt von äußerster Lebendigkeit und Authentizität. So schafft Junodori nicht nur ihr Publikum zu begeistern, sodern zeigt auch beispielhaft, wie man Träume mit all seinen Fähigkeiten herausfordern kann, um sie wahr werden zu lassen.

Gespielt werden 3 Sets á 45 min, um 17 Uhr, 18:30 Uhr und 20 Uhr.

Termin

  • 23.07.2020 von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Veranstaltungsort

Strandperle Sierksdorf

Pfingstbeek-Promenade 1 23730 Sierksdorf

Veranstalter

Tourismus-Agentur Lübecker Bucht

Strandallee 134 23638 Scharbeutz

+49 (0)4503-7794-100 +49 (0)4503-7794-200 www.luebecker-bucht-ostsee.de