Bogenbaukurs Lübecker Bucht

Wir haben den Kurs so aufgebaut, dass du zügig zu einem Ergebnis kommst und am Ende den Erfolg mit dem Einschießen des eigenen Bogens direkt auskosten kannst. Mit einem von uns gut vorbereiteten Rohling gelingt dir im Eintageskurs der Bau eines erstklassigen Holzbogens. Du bekommst grundlegende fachliche Einblicke (Bogenphysik, Holzkunde) und hast ausreichend Zeit zu praktischer Betätigung mit Raspel und Ziehklinge.

Das Besondere an diesem Kurs ist das spezielle Bogenbaumaterial, das gut zu bearbeiten ist und aus welchem ein hochwertiger Bogen für hohe funktionale und ästhetische Ansprüche entsteht. Wir arbeiten mit dem Material Rattan (auch bekannt als Manau), das von der Rattanpalme stammt. Das Holz ist sehr langfaserig und gleichmäßig im Wachstum. Daher lässt sich mit einfachen Werkzeugen ein zuverlässiger, langlebiger Bogen herstellen. Damit wir die anspruchsvolle Holzbearbeitung an einem Tag schaffen, liegt der Schwerpunkt wirklich auf der Arbeit am Holz mit einem kurzen Einschießen am Ende des Kurses. Im Fokus des Bogenbaus steht das sogenannte “Tillern”, das heißt die schrittweise Feinabstimmung des Bogens, bis die ideale Biegung und die benötigte Stärke erreicht ist. Größe und Auszugsgewicht des Bogens werden dabei genau auf deine Wünsche und deine Körpermaße zugeschnitten.

Ablauf des Bogenbaukurses:

Einführung:
-    Geschichte des Bogens
-    Bogenformen
-    Bogenphysik und Holzkunde – Welche Kräfte wirken im Bogen?

Bogenbau mit Ziehklinge und Raspel/Feile:
-    Grundform herstellen
-    Tillern (Biegung herausarbeiten)
-    Griff ausarbeiten
-    Sehne anbringen und einstellen
-    Schleifen

Einführung in das intuitive Bogenschießen:
-    Gemeinsamer Abschluss, Feedback
-    Ausblick: Eure weiteren Schritte mit dem Bogen

Bitte trage festes Schuhwerk. Handschuhe sind vorhanden. Im Preis inbegriffen ist ein leichter vegetarischer Lunch.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 5 Personen. Kinder unter 10 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Preis: Erwachsene 159€ / Kinder 119€  (inkl. Bogenbau-Material und Lunch)

HINWEIS: AM SONNTAG, 08.03.2020 FINDET EIN ACHTSAMER BIATHLON STATT - EINE KOMBINATION AUS MEDITATION UND BOGENSCHIESSEN. DIE TEILNAHME AN BEIDEN VERANSTALTUNG BEKOMMST DU ZUM ATTRAKTIVEN KOMBIPREIS VON 199€. WEITERE INFORMATIONEN ZUM BIATHLON FINDEST DU HIER.

Eine Voranmeldung ist erforderlich unter:
Tourist-Information Scharbeutz
Tel.: 04503 - 7794 160 oder unter
scharbeutz@luebecker-bucht-ostsee.de

Veranstaltet wird der Bogenbau-Kurs von Gerhard Wiedemann (Baum & Bogen):
Seit 2002 lebt er im aufregenden Berlin. Während der Ausbildung zum Arbeitstherapeuten kam er 2003 im Schwabenländle zum traditionellen Holzbogenbau, welcher ihn bis zum heutigen Tage nicht mehr losgelassen hat. Seit 2006 ist er selbstständig als bogenbauender und schießender Überlebenskünstler. „Am Bogenbau fasziniert mich vor allem der Baum. Ich finde es immer wieder spannend ein Stück Holz mit Ästen und Windungen in den Händen zu halten, das so gar nicht wie ein Bogen aussieht. Wenn es sich dann unter meinen Händen wandelt, sich nach und nach biegen und zum Schluss schießen lässt, erfüllt mich dies immer wieder mit besonderer Zufriedenheit. Durch die achtsame Bearbeitung des Holzes, den Baum darin kennen lernen, seine Kraft entdecken, den Bogen schleifen und schließlich spannen. Seine Energie spüren und diese loslassen, das sind die wesentlichen Elemente die sich beim Bauen und Schießen miteinander verbinden.“ Darüber hinaus ist Gerhard Wiedemann seit mehreren Jahren Zen Schüler bei Kurt KyuSei Österle.

AGB's Baum & Bogen:

Rücktrittsbedingungen:
Wir behalten uns vor, den Kurs nur ab einer Mindestteilnehmerzahl von fünf Personen durchzuführen. Du erhältst zwei Wochen vor Kurstermin Bescheid, ob der Kurs stattfindet. Bei einer Absage durch den Veranstalter bekommst du deine Kursgebühr zu 100% erstattet. Wenn du am Kurs nicht teilnehmen kannst, bekommst du bei deiner Absage 6 Wochen vor Veranstaltungstermin 100% der Kursgebühr erstattet, bei 4 Wochen 50% und bei 14 Tagen 20%.

Haftungsausschluß:
Die Kursteilnehmer sind für ihre Gesundheit selbst verantwortlich. Für eventuelle gesundheitliche oder sachliche Schäden vor, während oder nach dem Kurs, haftet der Teilnehmer selbst. Der Teilnehmer geht mit Pfeil und Bogen achtsam um und übernimmt die volle Verantwortung für sein Tun. Bei Minderjährigen übernehmen der/die Erziehungsberechtigten die Verantwortung.

Mit der Bezahlung der Kursgebühr gibt der Teilnehmer sein Einverständnis für die AGB´s.

Termine für diese Veranstaltung:

  • 07.03.2020 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • 14.11.2020 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Preise

159.00 €

Kurzentrum Soziales Genesungswerk

Strandallee 1 23730 Pelzerhaken


Tel: +49 (0)04561-5248189

Tourismus-Agentur Lübecker Bucht

Strandallee 134 23683 Scharbeutz


Tel: 04503-7794 100 Fax: 04503-7794 200 Mail: info@luebecker-bucht-ostsee.de Web: http://www.luebecker-bucht-ostsee.de