Erzählkunst: Von Abschied und Neubeginn

Leider zu spät...Es tut uns leid, aber diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.
Aktuelle Veranstaltungen und Events findest du hier

Abschied und Neuanfang liegen in der Luft zwischen den Jahren. Das alte Jahr geht zu Ende und Neues will einziehen in Herzen und Köpfe. Das Kind in der Krippe erzählt von dem Neuen, das klein beginnt. Seit der Wintersonnenwende werden die Tage wieder länger – kaum spürbar noch, und doch flüstern auch sie schon von dem neuen Leben, das kommen wird.
Luise Gündel, Rainer Mensing, Ingeborg Reiners-Woch und Claudia Süssenbach laden ein zu einem Abend mit frei erzählten Märchen und Geschichten. Dafür öffnet die kleine und feine Hospitalkirche am Neustädter Hafen nun schon zum dritten Mal ihre Türen. Die vier ausgebildeten Erzählerinnen und Erzähler bereiten dem alten Jahr einen stimmungsvollen Abschied und machen sich mit ihren Zuhörern auf die Suche nach dem Neuen, dessen Zauber schon in der Luft liegt. Die Erzählungen sind geeignet für Menschen ab ca. 10 Jahren. Beginn ist um 17.30 Uhr, in der Pause gibt es heißen Punsch und Kekse. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Termine für diese Veranstaltung:

Hospitalkirche am Hafen

Am Hafen 23730 Neustadt in Holstein


Erzählspur - Erzählkunst in Ostholstein

Claudia Süssenbach

Kirchenstr. 9 23730 Neustadt i.H.


Mail: post@erzaehlspur.de Web: https://www.erzaehlspur.de