Sansula-Workshop für Anfänger

Leider zu spät... Es tut uns leid, aber diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.
Aktuelle Veranstaltungen und Events findest du hier

"Neun Töne und ein Kosmos voller Klänge"

Über die Veranstaltung

Sie ist klein und klingt riesig. Und fasziniert durch ihren Klang, ihre Einfachheit, die Reduktion auf das Wesentliche – die Sansula. Ein Instrument, irgendwo zwischen Klangspielzeug und akustischem Gameboy, Suchteffekt garantiert.

Die Sansula ist eine Kalimba mit neun Tönen. Ihre Besonderheit besteht in ihrem Resonanzsystem, welches dem Instrument einen sehr reinen und meditativen Klang verleiht, der durch Öffnen und Schließen der Resonanzöffnung moduliert werden kann. Sie ist eine Bereicherung für jedes akustische Ensemble, aber auch ein schön klingender Zeitvertreib, mit dem man sich eine eigene Klangoase auf der Wohnzimmercouch erschaffen kann.

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger ohne Vorkenntnisse und vermittelt die Grundlagen des Sansula-Spiels:
- Einführung
- Grundlegende Zupftechniken
- Erkundung des Tonraumes in der Originalstimmung
- Spiel mit Tonleitern, Akkorden und Akkordverbindungen
- Pattern-orientiertes Spiel
- Das Spiel von Melodie und Begleitung in zwei Gruppen anhand eines kleinen Arrangementes

Conny Sommer ist Percussionist und beschäftigt sich schon seit vielen Jahren intensiv mit Kalimbas verschiedener Art. Er ist ein erfahrener Dozent und gibt seit 2015 Workshops für die Sansula. Weiter veröffentlichte er 2016 „Das große Lehrbuch für Sansula“ und 2018 „Das große Lehrbuch für Sansula Melody & Kalimba B11.

3,5 stündiger Workshop. 60,00 EUR/ Person.
Mit Conny Sommer. Termine 17.11.2018, 30.03.2019 bzw. auf Anfrage.

Mit Voranmeldung. Tel.: +49 (4561) 52 55 870
Email: info@seelenlauscherei.de ~ www.seelenlauscherei.de

Termin

Preise

60,00 €

Veranstaltungsort

Seelenlauscherei

Strandallee 12-14 23730 Pelzerhaken

04561-52 55 870

Veranstalter

Seelenlauscherei

Jessica Grapatin

Strandallee 12-14 23730 Pelzerhaken

04561-52 55 870 www.seelenlauscherei.de