Ölbilder von Albrecht Zumbruch in der Stadtbücherei Neustadt i.H.

Albrecht Zumbruch - Neustadt und Umgebung - Ölbilder, präsentiert von der Ausstellungsgemeinschaft Neustadt i.H.

Über die Veranstaltung

Der Neustädter Kunstmaler Albrecht Zumbruch hat an der Hamburger Hochschule für Bildende Künste studiert. In vielen Jahren hat er seiner Heimatstadt und Umgebung ein malerisches Denkmal gesetzt: Er hat Neustadt i.H. und umgebende Landschaften in altmeisterlicher Maltechnik in Tempera/Öl-Mischtechnik oder in Öl festgehalten.
Die Ausstellungsgemeinschaft Neustadt i.H. freut sich, eine Auswahl seiner Werke in der Stadtbücherei Neustadt i.H. zu präsentieren.
Zur Vernissage am Sonntag, den 14.Juli 2024 um 11:30 Uhr, wird herzlich eingeladen. Die Ausstellung ist zu sehen bis zum 24. August 2024 zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei .
Der Künstler ist zur Eröffnung am 14.07.2024 anwesend und wird eine Einführung in sein Werk geben.

Dauer der Ausstellung: 14.07.2024 bis 24.08.2024
Öffnungszeiten der Stadtbücherei

Mo + Do + Fr: 9:30 bis 12:30 und 14:00 bis 18:00 Uhr
Di                  : 9:30 bis 18:00 Uhr
Mi                 : geschlossen
Sa                 : 1. und 3. Samstag des Monats, ansonsten geschlossen

Termine

  • 23.07.2024 von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr
  • 30.07.2024 von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr
  • 06.08.2024 von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr
  • 13.08.2024 von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Preise

kostenfrei

Veranstaltungsort

Stadtbücherei Neustadt

Waschgrabenallee 7 23730 Neustadt in Holstein

04561 619 610

Veranstalter

Stadtbücherei Neustadt

Waschgrabenallee 7 23730 Neustadt in Holstein

04561 619 610