Benjamin Moser am Klavier

Freue dich auf einen Klavierabend mit Benjamin Moser!

Über die Veranstaltung

Benjamin Moser kam 1981 in München zur Welt und stammt aus einer angesehenen Musikerfamilie. Er studierte an der Hochschule für Musik und Theater München bei Prof. Michael Schäfer und an der Universität der Künste Berlin bei Prof. Klaus Hellwig.

Weitere künstlerische Anregungen erhielt er von Dimitry Bashkirov, Stanislav Ioudenitch und seit 2012 von Alfred Brendel in London. Bereits während seiner Studienzeit gewann Benjamin Moser beim Artur-Schnabel-Klavierwettbewerb in Berlin den ersten Preis und war ab 2003 Stipendiat der "Studienstiftung des Deutschen Volkes". 2005 wurde Benjamin Moser der Steinwayförderpreis Berlin zuerkannt. Zusätzliche Stipendien kamen von der Deutschen Stiftung Musikleben sowie vom Deutschen Musikrat.

Den Barocksaal des Herrenhauses wird er mit Werken von Beethoven, Debussy, Holliger, Ravel und Rachmaninov erklingen lassen.

Termin

  • 08.04.2023 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Preise

von 20,00 € bis 25,00 €

Veranstaltungsort

Kultur Gut Hasselburg

Allee 4 23730 Hasselburg

+49 (0) 4561 / 528 19 66

Veranstalter

Kultur Gut Hasselburg

Kultur Hasselburg

Allee 4 23730 Neustadt in Holstein

+4945615281966 https://hasselburg.de