Spannende Krimi-Lesung am Pönitzer See mit Heike Meckelmann

Leider zu spät... Es tut uns leid, aber diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.
Aktuelle Veranstaltungen und Events findest du hier

Mörderisch gute Unterhaltung am Pönitzer See.

Über die Veranstaltung

Mörderisch gute Unterhaltung am Pönitzer See. Rätselhaftes und Mysteriöses, Unfassbares und Hintergründiges wird von der in der Region verankerte Autorin Heike Meckelmann und Moderator Leo Hansen präsentiert.

Kurzweilige dialogische Lesungen mit Heike Meckelmann. Sie liest aus ihrem neuesten Kriminalroman 'Küstensturm'.

Auf der Insel Fehmarn wird eine junge Frau tot am Strand von Staberhuk aufgefunden. Was zunächst wie ein Unfall aussieht, erweist sich als Mord! Die Freundinnen der Toten, die ihren gemeinsamen Urlaub in einer Waldhütte verbringen, sind geschockt. Dirk Westermann und Thomas Hartwig nehmen die Ermittlungen auf. Die Freundinnen bekommen es in der einsamen Waldhütte mit der Angst zu tun und wollen verschwinden. Nur wenig später findet die zweite Freundin den Tod. Dieses Mal ist es eindeutig Mord. Die Polizei tappt im Dunkeln und muss um das Leben der dritten Frau bangen …

Die Lesung findet dialogisch statt: zwischen kurzweiligen Lesequenzen der Autorin interviewt Moderator Leo Hansen (Kunststück e.V., Veranstalter des ersten Ostsee-Krimifestival in Neustadt 07.bis 11. September 2021) die Autorin zur Entstehung der Geschichte und dem Alltagsleben einer Krimiautorin.

Termin

Veranstaltungsort

Haus des Gastes Klingberg

Seestraße 11 23684 Scharbeutz

Veranstalter

Tourismus-Agentur Lübecker Bucht

Strandallee 134 23638 Scharbeutz

+49 (0)4503-7794-100 +49 (0)4503-7794-200 www.luebecker-bucht-ostsee.de