Sommer-Pilgern in Ostholstein

Tages-Pilgertour von der Hospitalkirche in Neustadt zum Kloster Cismar. Es gibt einen gemeinsamen geistlichen Beginn und Ausklang. Zwischendurch sind alle in eigenem Tempo unterwegs.

Über die Veranstaltung

In alten Zeiten war das Kloster Cismar das Ziel zahlloser Pilger. Doch auch heute noch haben die alten Backsteinmauern eine besondere Anziehungskraft.
Zwischenstation für fußlahme Pilger war früher das Hospital zum Heiligen Geist in Neustadt. Dort, in der kleinen Hospitalkirche am Hafen, beginnt diese Tages-Pilgertour. Die Route führt entlang der Küste (ca. 24 km) oder alternativ durchs schöne ostholsteinische Hinterland (ca. 19 km) bis nach Cismar. Die Pilgernden sind allein oder zu zweit unterwegs, zu Fuß oder mit dem Fahrrad, im jeweils eigenen Tempo.
Zur Einstimmung gibt es morgens um 10.00 Uhr einen geistlichen Impuls in der Hospitalkirche. Dort erhalten alle Pilgernden eine Wegbeschreibung und weitere spirituelle Anregungen für unterwegs. Der Tag endet um 17.15 Uhr mit einem Erfahrungsaustausch und einem Abendsegen in oder vor der Klosterkirche. Wer schon früher ankommt, findet Ruhe und Stärkung im Klostercafé.
Die Rückfahrt nach Neustadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus 5800) ist um 18.13 Uhr möglich.

Termine

  • 25.06.2021 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • 30.06.2021 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • 03.07.2021 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • 09.07.2021 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Hospitalkirche am Hafen

Am Hafen 23730 Neustadt in Holstein

Veranstalter

Gemeindedienst der Nordkirche

Claudia Süssenbach

Königstr. 54 54 23730 Hamburg

015141486039