Mercedes me Explore Lübecker Bucht

Entdecke die Lübecker Bucht elektrisch

… mit E-Autos, E-Rollern oder E-Bikes

Bist du (e-)mobil – erfährst du mehr

Du möchtest deine Urlaubsregion erkunden, dich umschauen, schönste Fleckchen entdecken und abseits vom Mainstream deine eigenen Schleichwege finden? Dann man los!

Wir machen dich in deinem Urlaub (e-)mobil mit ‚Mercedes me Explore Lübecker Bucht‘. Und wenn du magst, buchst du ganz easy noch ein schönes Erlebnisangebot dazu. Auf der Buchungsplattform www.explore-luebeckerbucht.de, wo du dir das E-Mobil deiner Wahl sichern kannst, findest du außerdem charmante Zusatzangebote.

Ein Picknick-Korb für deine E-Ausfahrt oder ein SUP-Schnupperkurs - mit deiner Buchung für das E-Mobil erhältst du e-Punkte, die du für ein solches ‚Sahnehäubchen‘ einsetzen kannst. Und es gibt noch mehr Erlebnisse, die du dir zum Vorzugspreis gönnen kannst. Wie wäre es zum Beispiel mit einer unvergesslichen Nacht im Schlafstrandkorb?
 

Von zwei Rädern bis zu vier Rädern - E-Mobil

Wähle deine ganz individuelle Art der Mobilität: Ob zwei oder vier Räder, mit 5 Sitzen, 2 Sitzen, einem Sitz oder mit einem Sattel. Dabei garantieren wir dir höchste Qualität und besten Service aus dem Hause Mercedes–Benz, smart sowie unserer weiteren Mobilitätspartner. Du hast die Wahl - ob auf dem Rad, Roller oder mit dem Auto - erfahre deinen Urlaub elektrisch und umweltschonend mit unserer Flotte.

Abholbereit sind die E-Autos, E-Roller und E-Bikes für zeitlich unbegrenzte Nutzung in den Tourist-Informationen in Scharbeutz, Pelzerhaken, Timmendorfer Strand und Grömitz.

Die Fahrzeuge

smart EQ fortwo

Ungeschlagene Alltauglichkeit gepaart mit intelligenter Technik und besonders viel Fahrspaß: der smart EQ fortwo ist urbane Mobilität in Reinform. Mit allen Vorteilen, die einen smart so einzigartig und sicher machen, mit modernsten Connected-Car-Technologien und vollem Zugriff auf innovative Services – und natürlich mit dem Extra-Fahrspaß, den nur ein Elektroauto bietet.

  • Leistung: 60 kW / 160 Nm
  • Reichweite: 155-160 km
  • Beschleunigung: 0-100 km/h: 11,5s
  • 3 Türen, 2 Sitze
  • Stromverbrauch (kombiniert): 13,0 – 12,9 kWh/100km
  • CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km
  • Preis: 49,- € / 24h

Die Fahrzeuge

smart EQ fortwo cabrio

Freier Himmel, kräftige Beschleunigung und kaum Fahrgeräusche: Mit smart wird Elektromobilität zum einzigartigen Erlebnis. Und zwar im wahrsten Sinne. Denn das smart EQ fortwo cabrio ist das weltweit einzige offene Elektroauto. Und gleichzeitig genauso radikal urban, wie Sie es von einem smart erwarten - ultra-kompakt, unübertroffen wendig und offen für jede Unternehmung der Stadt.

  • Leistung: 60 kW / 160 Nm
  • Reichweite: 145-159 km
  • Beschleunigung: 0-100 km/h: 11,8s
  • 3 Türen, 2 Sitze
  • Stromverbrauch (kombiniert): 15,8-13,9 kWh/100km
  • CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km
  • Preis: 65,- € / 24h

Die Fahrzeuge

unu Scooter

Fahrspaß im Freien auf zwei Rädern: Mit dem Unu E-Roller gelangst du an die schönsten Orte an der Lübecker Bucht. Der wartungsarme BOSCH Elektromotor stößt keine schädlichen Abgase aus, ist nahezu geräuschlos und legt bis zu 50 Kilometer mit nur einem Akku zurück. Zusätzlich kannst du zwei Helme außen an den Sitz anhängen. Wichtig ist hier, dass die Traglast nicht 150 kg überschreiten darf, solltest du zu zweit auf dem Roller unterwegs sein.

  • Leistung: 2 kW
  • Reichweite: 50 km
  • Beschleunigung: 0-45 km/h: 13s
  • Preis: 25,- € / 24h

Die Fahrzeuge

Babboe City Mountain

Das elektrische Lastenfahrrad mit zwei Rädern und hochmoderner Tretunterstützung. Angetrieben wird das Babboe City Mountain über einen Yamaha Mittelmotor mit Kraftsensor und stufenloser NuVinci Gangschaltung. Diese Kombination sorgt für ein weiches Fahrerlebnis.

  • Belastung Transportbox: 80 kg
  • Reichweite: 40-60 km
  • Ladezeit des Akkus: Von völlig leer bis vollständig geladen 4 - 6 Stunden 
  • Preis: 25€ pro Tag (maximale Mietdauer: 1 Woche)

Die Fahrzeuge

Babboe Curve Mountain

Das elektrische Babboe Curve Mountain Lastenfahrrad ist ein modernes Lastenfahrrad mit drei Rädern und hohen Qualitätsansprüchen. Angetrieben wird das Babboe Curve Mountain über einen durchzugsstarken Yamaha Mittelmotor mit Kraftsensor und stufenloser NuVinci Gangschaltung. Diese Kombination sorgt für ein weiches Fahrerlebnis.

  • Belastung Transportbox: 100 kg
  • Reichweite: 40-60 km
  • Ladezeit des Akkus: Von völlig leer bis vollständig geladen 4 - 6 Stunden 
  • Preis: 25€ pro Tag (maximale Mietdauer: 1 Woche)

Hier kannst du unsere Flotte mieten:

innogy

Wo kann ich mein Auto kostenlos laden?

Unser Partner für die Stromlieferung an Ladesäulen ist Innogy. Hier kannst du dein Auto an allen Stationen kostenlos aufladen. Wo du die Ladesäulen finden kannst, siehst du hier: www.innogy.com/innogy-emobility-ladesaeulenfinder

Außerdem kannst du auch mit der im Auto bereitgelegten RFID-Karte in Neustadt, Pelzerhaken, Grömitz und Heiligenhafen an ausgewählten Ladesäulen kostenlos laden. Zu finden sind die Ladensäulen unter: www.swnh.de/ladesaeulen.html

Außerdem haben wir eine PDF-Datei für dich zusammengestellt, die du dir herunterladen und die wichtigsten Ladesäulen in der Umgebung finden kannst.

Natürlich kannst du dein Fahrzeug auch an anderen Ladesäulen für den Ladevorgang anschließen. Beachte hierbei, dass du die Kosten dafür bei einem anderen Anbieter selbst tragen musst. Eine Übersicht aller E-Tankstellen findest du hier: www.smarttanken.de


Mercedes me Explore Lübecker Bucht

Noch offene Fragen? Der FAQ Bereich

Falls nun noch die eine oder andere Frage aufgekommen ist, wollen wir dir hier diese hoffentlich gleich beantworten können. Sollte deine Frage hier nicht mit dabei sein, so ist das kein Problem. Unsere Urlaubsexperten wissen bestens Bescheid und sind jederzeit für dich erreichbar. 

Wie Lange darf ich das Auto ausleihen?

Die Fahrzeuge können für einen Tag/24h oder mehrere Tage ausgeliehen werden. Abholung nur zu Öffnungszeiten der jeweiligen Tourist-Information.

Wie lange darf ich die Fahrräder ausleihen?

Die Fahrräder können von 09:00 Uhr - 17:30 Uhr in der Woche und von 10:00 Uhr - 17:30 Uhr am Wochenende ausgeliehen werden.

Fährt sich ein Elektrofahrzeug anders als ein herkömmliches Auto?

Ein Elektroauto fährt sich wie ein Automatik-Fahrzeug. Zu beachten ist die erheblich höhere Beschleunigung des Fahrzeugs.

Darf ich damit überall hinfahren?

Du darfst mit dem ausgeliehenen Auto in Schleswig-Holstein, Mecklenburg Vorpommern und Hamburg fahren. Durch den elektrischen Antrieb darfst du auch in jede Umweltzone fahren.

Wo kann ich das Auto laden?

Du erhältst das Auto vollgeladen bei Abholung. Du musst das Auto nicht vollgeladen zurückbringen. Wenn unterwegs ein Ladevorgang unausweichlich ist, musst du die anfallenden Kosten an den Ladesäulen selbst bezahlen (außer bei Ladesäulen von Innogy und der Stadtwerke Neustadt in Holstein).

Wichtig! An den meisten Ladestationen darfst du kostenfrei parken, solange dein Fahrzeug lädt. Solltest du aber ohne zu laden, an den Stationen stehen, könnte ein Bußgeld verhängt werden.

Muss ich die Autos vollgeladen/vollgetankt zurückbringen?

Nein, die smarts müssen nicht vollgeladen zurück gebracht werden. Wenn du weitere Strecken fährst und ein Ladevorgang unausweichlich ist, musst du die entstehenden Kosten selber tragen (außer an Ladesäulen von innogy und der Stadtwerke Neustadt in Holstein).

Der Mercedes E 300 ed muss vollgetankt zurück gebracht werden.

Wie lange darf ich den E-Roller ausleihen?

09:00 Uhr – 17:30 Uhr; am Wochenende 10 -17:30 Uhr.

Wie weit komme ich mit dem E-Roller?

50 km abhängig von der Fahrweise.

Fährt sich ein Elektrofahrzeug anders als ein herkömmlicher Roller?

Ein Elektroroller fährt sich wie ein normaler Roller. Zu beachten ist die erheblich höhere Beschleunigung des Rollers.

Darf ich damit überall hinfahren?

Du darfst mit dem ausgeliehenen Roller in Schleswig-Holstein, Mecklenburg Vorpommern und Hamburg fahren. Durch den elektronischen Antrieb darfst du auch in jede Umweltzone fahren.

Wo kann ich den Roller laden?

Der Roller kann an jeder herkömmlichen Steckdose geladen werden.

Muss ich den Roller vollgeladen zurückbringen?

Nein, der Roller muss nicht vollgeladen zurück gebracht werden. Wenn du weitere Strecken fährst und ein Ladevorgang unausweichlich ist, musst du die entstehenden Kosten selber tragen.

Wie lange brauchen die Akkus um voll aufgeladen zu sein?

Smart forfour: 3,5 Stunden an Ladesäule.
smart fortwo: <40min an Ladesäule.
Unu Roller: 5-6 Stunden an normaler Steckdose. Ersten Prozente werden schneller geladen.

Kontakt

Kontaktformular:

Datenschutzerklärung - Nutzung Ihrer Daten aus diesem Formular Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen dieser Kontaktanfrage zur Verfügung stellen, werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und für die damit verbundene technische Administration verwendet. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Ihre personenbezogenen Daten werden auch ohne Ihren Widerruf gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben und keine gesetzliche Verpflichtung zur weiteren Aufbewahrung vorliegt oder wenn die Speicherung aus gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Unsere Anschrift:
Tourismus-Agentur Lübecker Bucht AöR (TALB)

Tourismus-Agentur Lübecker Bucht AöR (TALB)
Strandallee 134
D-23683 Scharbeutz

Tel: +49 4503 7794-100
Fax: +49 4503 7794-200
E-Mail: