Freizeittipps an der Lübecker Bucht

Freizeittipps an der Lübecker Bucht

Es gibt viel zu erleben!

GPS-Schatzsuche / Geocaching

Haakengraben 2-6, 23730 Neustadt in Holstein

Die GPS-Schatzsuche ist Abenteuerpartner!
Beim GPS-Schatzsuchen können Kinder von 3 bis 14 Jahren mit dem Heuerbuch Piratentaler sammeln und später gegen einen Schatz eintauschen (Aktion gültig im Zeitraum von Ostern bis Oktober).

Schätze gibt es nicht nur im Museum zeiTTor, sondern auch in der Stadt selbst zu entdecken. Wer sich auf die Suche machen möchte, kann mit einem GPS-Gerät die geheimen Orte aufspüren.

Das Besondere ist: Die Schätze sind kleine humorvolle Kurzgeschichten aus der Neustädter Geschichte, wie sie wirklich passiert sein könnten. Sie heißen:

Der Schatz der Todesboten
Der Türklinkenschatz
Der Lotsenschatz
Der Verkehrsschatz

Wie funktioniert die Schatzsuche?

Um an der Schatzsuche teilzunehmen, braucht man die Startkoordinaten für den ersten Schatz. Die Startschatzkarte gibt es kostenlos während der Öffnungszeiten im zeiTTor (Museum der Stadt Neustadt in Holstein, Kremper Tor) und in der Tourist-Info im Bürgerbüro (Am Markt). Außerdem kann sie auf der Homepage des zeiTTor Museums heruntergeladen werden (www.zeittor-neustadt.de). Mithilfe der Startkoordinaten und einem GPS-Gerät kann der erste Schatz gefunden werden. Ein GPS-Gerät ist im zeiTTor Museum kostenlos gegen einen Pfand ausleihbar. Alternativ funktioniert die Schatzsuche aber auch mit einer GPS-App auf dem Smartphone. Ist der erste Schatz gefunden, gibt die Fundstelle Informationen zum Standort des zweiten Schatzes und so geht es dann weiter. Wer alle Schatzkarten gefunden und alle Schätze "gehoben" hat, erhält im zeiTTor eine Münze als Belohnung und Erinnerung.

Wie beim originalen Geocaching werden die Verstecke auf eigene Faust und mit eigener Zeiteinteilung entdeckt. Die Fundorte dieser Schätze sind zu Fuß gut zu erreichen. Jeder, der es ausprobieren möchte, sollte bis zu 2 Stunden Zeit einplanen. Zwischendurch kann natürlich jederzeit eine Pause gemacht werden.


Die Schatzsuchen finden vom 15.05.2017 bis zum 31.08.2017 statt.

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

GPS-Schatzsuche / Geocaching Dr. Frank Wilschewski

Haakengraben 2-6 23730 Neustadt in Holstein


Tel: +49 4561 619-305

Mail: zeittor@neustadt-holstein.de

Öffnungszeiten

jeweils ganztägig
Ostern bis Oktober
Dienstag - Samstag: 10:30 - 17:00 Uhr
Sonn- und Feiertage: 14:00 - 17:00 Uhr

November bis Ostern
Freitag: 15:00 - 17:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 14:00 - 16:00 Uhr

Die genauen Termine findest du auch in unserem Veranstaltungskalender!

Downloads

Anreisplanung

Plane hier deine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit freundlicher Unterstützung durch Deutsche Bahn.

Adresse deines Reiseziels

Von wo aus reist du an?
Wann möchtest du anreisen?