Die Tourist-Informationen

Unser Service für Pressevertreter

Die Ostseeküste Schleswig-Holsteins ist eine beliebte Urlaubsdestination.
Die Lübecker Bucht nimmt hierbei durch die räumliche Nähe zu den beiden Hansestädten Lübeck und Hamburg eine besondere Stellung ein, denn sie ermöglicht einen Strandurlaub inklusive Städtetrips. Dieser Mix an Möglichkeiten macht die Region der Lübecker Bucht für innländische und auch für ausländische Gäste so interessant - und zwar rund ums Jahr, denn die Region entwickelt sich immer mehr zur Ganzjahresdestination mit Veranstaltungen und Erlebnisangeboten zu jeder Jahreszeit.

Als offizielle Tourismus-Organisation der Lübecker Bucht stehen wir Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung und teilen gerne unser 'Insider-Wissen' mit Ihnen. Auch überlassen wir Ihnen kostenfrei Fotos und Bewegtbildmaterial, wenn Sie über unsere Region berichten möchten. Wenn Sie Bilder aus den Downloadboxen dieser Seite verwenden, nennen Sie bitte das Fotocredit unmittelbar am oder auf dem Bild.
Fotos: Tourismus-Agentur Lübecker Bucht, Gregor Lengler, Samuel Zuder.

Lassen Sie sich auf dieser Seite gerne inspirieren und laden Sie sich Texte und Bilder kostenfrei herunter.
Für eine individuelle Anfrage wenden Sie sich an unsere Referentin für PR & Kommunikation, Doris Wilmer-Huperz, die Sie gerne bei Ihrem Anliegen unterstützt. 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Lübecker Bucht!

Pressekontakt

Doris Wilmer-Huperz - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Doris Wilmer-Huperz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Tel: +49 4503 7794-112
E-Mail: dwilmer-huperz@luebecker-bucht-ostsee.de

Unsere Ostsee-Orte - ganz individuell und immer echt nordisch

ORTSPROFIL SCHARBEUTZ

Scharbeutz - entspannter Ostsee-Livestyle

Im Süden der Lübecker Bucht in direkter Nachbarschaft zu Timmendorfer Strand liegt das lässige und gleichzeitig lebendige Scharbeutz. Hier erlebt man den modernen Ostsee-Livestyle und eine sehr entspannte ‚Alles kann, nichts muss‘-Philosophie ... 

Mehr Scharbeutz-Feeling gibt es in der Download-Box.

Impressionen

ORTSPROFIL HAFFKRUG

Haffkrug - ein gelungener Brückenschlag zwischen Tradition und dem Hier & Jetzt

Das über 200 Jahre alte Haffkrug lebte einst vom Fischfang und auch heute noch findet man dort die Spuren der alten Fischer, wie zum Beispiel das liebevoll restaurierte Fischerboot ‚Haffi‘ an der Strandpromenade ...

Mehr Haffkrug-Feeling gibt es in der Download-Box.

Impressionen

ORTSPROFIL SIERKSDORF

Sierksdorf – eine malerische Ostsee-Idylle

In Sierksdorf gibt es sie noch – die schöne, heile Welt. An Sierksdorfer Stränden findet man nicht Handtuch an Handtuch, sondern jede Menge Muscheln und glücksbringende Steine, die man hier ‚Hühnergötter‘ nennt ...

Mehr Sierksdorf-Feeling gibt es in der Download-Box.

Impressionen

ORTSPROFIL NEUSTADT IN HOLSTEIN

Neustadt - maritimes Flair mit kulturellem Angebot und Südstrand

In Neustadt findet man alles, was man sich von einem Hafenstädtchen wünscht und was jeder, der das Maritime sucht, finden möchte. Sein fjordähnlicher Hafen, an dem es sich wunderbar spazieren lässt, verbindet die offene See nahezu direkt mit dem Zentrum des Städtchens ...

Mehr Neustadt-Feeling gibt es in der Download-Box.

Impressionen

ORTSPROFIL PELZERHAKEN

Pelzerhaken – Hang-loose an der Ostsee

Dank vieler stehtiefer Sandbänke ist Pelzerhaken ein Hot-Spot für Wassersport-Fans. Hier finden sich beste Bedingungen für Neulinge und Profis im Windsurfen, Kiten und Stand-up-Paddling. Wir nennen es darum auch unser 'Hawaii an der Ostsee' ...

Mehr Pelzerhaken-Feeling gibt es in der Download-Box.

Impressionen

ORTSPROFIL RETTIN

Rettin – Entschleunigung & Natur pur

Der ehemalige Fischer- und Bauernort Rettin liegt friedlich und naturbelassen im Norden der Lübecker Bucht. Hier wird der entspannte Urlaub durch nichts gestört. Kinder haben Platz und Freiraum, um sich zu entfalten und Naturfreunde genießen die ursprüngliche Landschaft ...

Mehr Rettin-Feeling gibt es in der Download-Box.

Impressionen

Strand geht immer - die vier Jahreszeiten an der Lübecker Bucht

Frühling

Rapsblüte an der Luebecker Bucht

Frühlingssonne auf den Ostsee-Wellen, Ostereier-Suche am Strand, Osterfeuer im Hafenbecken und gelbe Rapsfelder vor der blauen Ostsee - so schön ist der Frühling am Meer.

Frühling in der Lübecker Bucht

Frühling in der Lübecker Bucht

Wenn sich der Winter langsam zurück zieht, die Tage wieder länger werden und die Frühlingssonne auf den Wellen der Ostsee glitzert, ist es höchste Zeit, das Leben wieder mehr nach draußen zu verlagern. Man möchte sich an der frischen Luft bewegen, zusehen, wie die Natur wieder bunt wird, den Wintermantel weghängen und die ersten wärmenden Sonnenstrahlen an der frischen Seeluft genießen.


Osternzauber mit Meerblick
In der Lübecker Bucht gibt es zu Ostern ein vielfältiges Programm für Groß und Klein. Fröhliche Ostereiersuche am Strand, bunte Märkte und Musikveranstaltungen laden dazu ein, eine unbeschwerte Osterzeit an der Ostsee zu verbringen. Vielerorts brennen helle Osterfeuer und vertreiben die letzten Winterschatten. Neben vielen kleineren, fast schon familiär anmutenden Feuerstellen, ist eines der Osterfeuer regelrecht spektakulär. Auf dem Wasser eines Hafens wird hier am Ostersamstag das Feuer entzündet und später von einer große Licht- und Lasershow abgelöst. Entlang der Waterkant wird getanzt und gefeiert, während der Hafen in eine stimmungsvolle, bunte Lichterinszenierung getaucht wird. Für Familien mit Kindern sorgen zusätzliche Erlebnis- und Aktivangebote für eine Ferienzeit voller Abenteuer und spannender Erfahrungen.


Anbaden - nur was für wahre Ostsee-Helden
In der Lübecker Bucht wird im Frühling auch ein ganz besonderer regionaler Brauch gefeiert: das Anbaden. Mit dieser Tradition eröffnen Ostseefreunde – ob einheimisch oder zu Gast – die Badesaison. Jährlich stürzen sich hierbei viele mutige und unerschrockene Badehelden in die kalten Fluten der Ostsee. Am Strand stehen mindestens genauso viele und feuern - ebenso fröhlich, aber trockenen Fußes - die Helden der Anbadesause an. Um das feucht-fröhliche Spektakel herum gibt es stets ein buntes Rahmenprogramm, das für Groß und Klein viel Spaß, fröhliche Unterhaltung und für alle gemeinsam einen erlebnisreichen, geselligen Tag bietet.


Rapsblüte – die fünfte Jahreszeit an der Ostsee
In der fünften Jahreszeit an der Ostsee – der Zeit der Rapsblüte - entwickelt der Frühling an der Lübecker Bucht einen ganz besonderen Charme. Auf der einen Seite strahlt die blaue Ostsee in der Frühlingssonne, auf der anderen Seite leuchten gelbe Rapsfelder im Binnenland. Wer sich von regionalen Insidern und echten Ostsee-Originalen die schönsten Strecken und Flecken zeigen lassen möchte, hat die Möglichkeit an einer der Rapsblüten-Touren teilzunehmen, die genau in dem Zeitraum stattfinden, wenn sich die Holsteinische Schweiz zu einem großen, gelben Rapsblütenmeer verwandelt. Ob auf einer geführten Rad- oder bei einer Nordic Walking-Tour - Hauptsache raus und mit allen Sinnen genießen!

Sommer

Doris Wilmer-Huperz - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Entspanntes Strandleben, Wassersport in allen Facetten, Kultur-Events und jede Menge sorgenfreie Zeit mit der ganzen Familie - das ist Sommer an der Ostsee.

Sommer in der Lübecker Bucht

Sommer in der Lübecker Bucht

Die Luft riecht nach Sonnenmilch und Salz. Kinderstimmen rufen fröhlich durcheinander. Am strahlend blauen Himmel über dem Strand kreisen weiße Möwen und allgegenwärtig hört man das Rauschen der Wellen. Das ist das sommerliche Strandleben an der Ostsee. An der Lübecker Bucht gibt es vor dieser Kulisse eine Vielzahl an Erlebnisangeboten für die ganze Familie, Kunst und Kultur, Wassersport in allen Facetten und ein absolutes Strandhighlight, den Schlafstrandkorb.

Strandleben - so vielfältig und immer schön
Zwischen Scharbeutz im Süden der Lübecker Bucht und dem nördlicher gelegenen Rettin liegen gut 20 km Strand. An sich keine lange Distanz und doch genug Raum für eine unglaublich große Urlaubsvielfalt. Hier wird gesonnt, gebadet, Beachvolleyball gespielt, in den frühen Morgenstunden beim Qi Gong bewusst entspannt und barfuß bei einer Salsa-Tanzstunde die Hüften geschwungen. Abends werden am Grillstrand die Steaks direkt am Ostseesaum gar und bei der abendlichen ‚Musik im Strandkorb’ lauscht man mit Blick aufs Meer kleinen, persönlichen Strandkonzerten. Die jungen Urlaubsgäste werden derweil bei Strand-Entdeckertouren zu Forschern, denn hier wird unter Anleitung gekeschert, gesammelt und Geheimnisse der Ostseeküste aufgedeckt. Wenn es dann Nacht wird und über der Ostsee die Sterne leuchten, gibt es für diejenigen die Lizens zu bleiben, die sich den Schlafstrandkorb gesichert haben. Gemütlich in weiche Decken gekuschelt begleitet das Meeresrauschen in den Schlaf und am nächsten Morgen springt man am noch menschenleeren Strand als Erster in die Ostsee.


Wassersport - wenn die Ostsee zum Abenteuerspielplatz wird
Weiter Horizont, Wind & Wellen, ein gutes Stehrevier, gut besetzte DLRG-Stationen und viele Wassersportschulen – das sind die Zutaten der Lübecker Bucht für individuelle Wassersporterlebnisse. Kiter und Surfer finden hier optimale Bedingungen für ihre Wasserleidenschaft und sollte der Wind einmal kurz Pause machen, tauscht man Segel gegen Paddel und gönnt sich eine Trainingseinheit auf dem SUP-Board.
Wer von der Ostsee gar nicht genug bekommen kann, der entdeckt außerdem bei einem Tauchgang oder Schnorchelkurs die Unterwasserwelt. Wer möchte, schnuppert bei einer Mitsegelmöglichkeit oder einem Opti-Kurs einmal in die Welt der weißen Segel und vom Boot oder vom Ufer aus wird die Angel nach einer fangfrischen Leckerei ausgeworfen. Da der Wassersport so eine große Bedeutung in der Lübecker Bucht hat, gibt es auch eine Vielzahl von Anlaufstellen, wo man alles Wissenswerte vermittelt sowie Trainingsstunden und Equipment bekommt.


Urlaub ist Familienzeit – für dich, für mich, für uns
Der Urlaub ist für viele Familien eine sehr wertvolle Zeit, denn dann gibt es Raum für gemeinsame Unternehmungen und verbindende Erlebnisse, die im Alltag manchmal zu kurz kommen. Darum wird die Lübecker Bucht für Familien jedes Jahr zur Bucht der Abenteuer. Kinder begegnen 'echten' Piraten und gehen mit ihnen auf Schatzsuche, sammeln überall in der Bucht Piratentaler und tauschen diese gegen einen eigenen Schatz ein. Während der Nachwuchs bei einem betreuten Kinderclub auch mal ohne Eltern seine eigenen Abenteuer erlebt, genießen die Eltern eine kleine 'Nur-wir-zwei-Zeit'. Bevor sich dann wieder die ganze Familie zu einem gemeinsamen Freizeit-Erlebnis aufmacht.
Spezielle Familien-Events, gemeinsame Natur-Erkundungen, das kindgerechte Entdecken von Land & Leuten oder ein Besuch im Hansa-Park sorgen dafür, dass jedes Familienmitglied die gemeinsame Zeit genießt.


Kunst & Kultur - ein i-Tüfpelchen für den Strandurlaub
Kunst-Erlebnisse und kulturelle Ausflugsziele bereichern den Strandurlaub und geben ihm eine besondere Note. Auch hier ist die Auswahl groß: von Klassik-Konzerten der Eutiner Festspiele, über Gastspiele des Schleswig-Holstein Musikfestivals, hin zu Kunstführungen über berühmte Maler und regionaltypische maritime Feste. Das liebevoll restaurierte Kulturgut Hasselburg lädt im Sommer zu einer Vielzahl kultureller Veranstaltungen quer durch die musikalischen Genres ein und bietet mit seinem Park, Grünflächen und den historischen Gebäuden eine wunderschöne Kulisse. All diese Erlebnisse bieten die Möglichkeit, die Urlaubsregion noch von einer ganz anderen Seite kennenzulernen.

Herbst

Doris Wilmer-Huperz - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Eine frische Brise am Meer, Strand-open für Hunde und Pferde, ein Lichtermeer an der ganzen Bucht und Herbstzauber im Hansa Park - so stimmungsvoll ist der Herbst an unserer Küste.

Herbst in der Lübecker Bucht

Herbst in der Lübecker Bucht

Wenn die Hitze des Sommers nachlässt, weht über die Ostsee ein frischer Wind und langsam färbt sich das Laub im Binnenland. Diese Jahreszeit lädt zum Genießen ein und dazu, sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Wenn die Tage wieder kürzer werden, sorgen zudem viele Lichter entlang der Küste für eine heimelige Wohlfühlstimmung und für Hundefreunde bietet die kühlere Jahreszeit ein besonderes schönes Erlebnis. Dann heißt es wieder ‚Strand Open’ und Hundefreunde können allerorts ihre vierbeinigen Begleiter mit zu ausgedehnten Spaziergängen an den Strand nehmen.


Strand-Open – Hunde und Pferde willkommen
Von Anfang Oktober bis Ende März ist für Hundehalter und ihre Hunde wieder eine ganz besondere Zeit, denn die Strände werden für die vierbeinigen Freunde geöffnet. Mit dem Hund etwas unternehmen, mit ihm aktiv sein, dabei Gleichgesinnte treffen und gleichzeitig den weiten Horizont und die frische Seeluft der Ostsee genießen, das verspricht die ‚Hund-Aktiv-Zeit’ in der Lübecker Bucht. Neben individuellen Spaziergängen am Strand bieten spezielle Angebote wie Hunderallyes oder Dog-Dancing-Workshops ein verbindendes Erlebnis für Mensch und Hund. Angeleitet von einer professionellen Hundetrainerin lernt das Halter-Hund-Gespann mit viel Spaß Neues und für individuelle Fragen und Tipps gibt es neben dem Aktivprogramm ebenfalls genug Raum.


Lichtermeer und Herbstzauber
An dem Wochenende, wenn die Uhren von Sommer- auf Winterzeit umgestellt werden, erstrahlt die Lübecker Bucht im Schein unzählige Lichter und entlang der Ostsee entsteht ein wahres Lichtermeer. Die Dünenmeile in Scharbeutz mit dem angrenzenden Kurpark ist stimmungsvoll illuminiert und auch der Kurpark des kleinen sympathischen Seebads Haffkrug erstrahlt im Schein hunderter Lichter. Hier fällt bei musikalischer Untermalung und maritimem Flair der Abschied vom Sommer gar nicht so schwer. Nur eine Seeörtchen weiter - in Sierksdorf - präsentiert der Hansa-Park jedes Jahr zum Saisonabschluss ein gut zweiwöchiges Festival aus Licht, Farben und Musik. Beim Herbstzauber am Meer erstrahlen allabendlich die unterschiedlichen Themenwelten des Freizeitparks in stimmungsvollem Glanz. Besonderes Highlight ist die Lichter-Parade, bei der liebevoll inszenierte und lichterverzierte Wagen durch den Freizeitpark am Meer ziehen. Großes Finale ist jeden Abend ein großes Feuerwerk auf der ‚Plaza del Mar’.


Kulinarischer Herbstgenuss
Herbst ist Erntezeit. Der Wochenmarkt des maritimen Hafenstädtchens Neustadt in Holstein bietet frische, regionale Lebensmittel und einen gemütlichen Bummel über den zweitgrößten Marktplatz Schleswig-Holsteins, auf dem sich gleichermaßen Einheimisch wie Gäste gerne ‚auf einen Schnack’ treffen. Der hiesige Wochenmarkt hat eine lange Tradition und sich von einem ursprünglich Vieh- und Krammarkt zu einem Wochenmarkt entwickelt, der nun von Direkterzeugern und Händlern aus Neustadt und der umliegenden Region beschickt wird. Wer sich rundum verwöhnen lassen möchte, der lässt die Küche in der Ferienunterkunft kalt und besucht eines der regionalen Restaurants. Ob gehoben, lässig, mit Seeblick oder in der idyllischen Landschaft der Holsteinischen Schweiz; jeder kann in der Lübecker Bucht sein herbstliches Kulinarik-Glück finden.

Winter

Doris Wilmer-Huperz - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Strandspaziergang bei klirrender Kälte, wohlige Wärme bei Winter-Wellness, Romantik bei einer Fackelwanderung am Meer, Honky-Tonk im beleuchteten Hafen - das ist die winterschöne Ostsee.

Winter in der Lübecker Bucht

Winter in der Lübecker Bucht

Einfach mal raus, den Kopf frei bekommen, bei klirrender Kälte einen Spaziergang am weiten Sandstrand machen und danach in die wohlige Wärme zurückkehren und sich beim Day Spa so richtig verwöhnen lassen ... Diese Kombination aus drinnen und draußen, aus frisch und wohlig hat in der Lübecker Bucht einen Namen: Winterwärme! Dazu gehört auch eine Vielzahl geselliger, stimmungsvoller Veranstaltungen, die dem Winterblues keine Chance lassen.


Fackelwanderungen am Winterstrand
Zu den schönsten Erlebnissen im Winter kann eine geführte Wanderung durch die Dunkelheit am Strand der Lübecker Bucht zählen. Entlang des eisigen Ostseeufers ist sie ein ganz besonderes Naturerlebnis, denn zu dieser Jahreszeit ist der Strand wunderbar still und friedlich. Im Schein der Fackeln erzählt ein Ostsee-Original schaurig-schöne Ostsee-Anekdoten, auch mal Besinnliches und Poetisches und das eine oder andere Seemannsgarn wird hier und da auch in die Geschichten eingewoben.


Winter-Wellness
Im Winter bietet der Besuch im Day Spa eine wohlige Auszeit, die Entspannung bietet und den Alltag einmal ganz ausblendet. In der Lübecker Bucht gibt es vielfältige Wellness- und Wohlfühl-Angebote, die ganz flexibel und individuell vor Ort gebucht werden können. Hotels mit Ambiente – zum Teil direkt am Strand und mit Blick über die weite Ostsee – laden zu Massagen, Beauty-Behandlungen, Sauna und Pool, Gesichtswellness und ins Dampfbad ein. In der Ostseetherme wartet gleich eine ganze Saunalandschaft und wer Wellness mit einem gesundheitlichen Aspekt versehen möchte, gönnt sich eine Klang-Massage oder eine Shiatsu-Behandlung in einer lokalen Naturheilpraxis.


Dünenmeile on Ice
Die Eisbahn mit Seeblick ist eins der winterlichen Highlights in der Lübecker Bucht. Sie wird alljährlich auf dem Seebrückenvorplatz im Scharbeutz aufgestellt und bietet mit dem Budenzauber drum herum einen Treffpunkt für winterliche Geselligkeit. Auf Schlittschuhen werden hier fröhliche Runden gedreht, man trifft sich abends zum Eisstockschießen – die Einheimischen mit großem sportlichem Eifer – und regelmäßig finden auf der Eisfläche Feuershows mit faszinierenden Künstlern und Artisten statt. Hier erlebt man, dass die Holsteiner sehr gesellig und der Winter bunt sein kann.


Veranstaltungen rund um den Jahreswechsel
In Neustadt in Holstein wird jedes Jahr das Wintersegel gesetzt. Dann sind die alten Traditionssegler im Hafen lichtergeschmückt und bei dem Event ‚Hafen Live’ wandert man von einer Hafengastronomie zur nächsten, wo Einheimische und Gäste gemeinsam der Livemusik ausgewählter Bands zu lauschen. In Scharbeutz lädt die Veranstaltung ‚Feuer & Flamme’ in ein Winterdorf in Strandnähe ein. Hier bummelt man gemütlich über einen kleinen Wintermarkt, gönnt sich kulinarische Leckereien und genießt Live-Musik und Licht- und Feuerinszenierungen.